Gemeinschaftlicher Neubau von Passivhäusern in Berlin-Adlershof
Gemeinschaftlicher Neubau von Passivhäusern in Berlin-Adlershof

Jahres-Primärenergiebedarf (QP)

...Die EnEV beschreibt damit die Energiemenge, die zur Deckung des Heizenergiebedarfs für die Beheizung der Gebäude und die Warmwasserbereitung nötig sein wird. In dem sie die Art der Heizanlage bewertet, berücksichtigt sie zusätzlich die Energiemengen, die für die Gewinnung, Umwandlung und Verteilung der jeweiligen Brennstoffe (Gas, Öl oder Strom) aufgewandt werden sowie die Verluste der Heizanlage selbst, quasi alle Verluste bei der Wärmeerzeugung.
Mit der EnEV wird erstmals die Hauptanforderung des Wärmeschutzes an den Jahres-Primärenergiebedarf gestellt.

KONTAKT
Müllers Büro
Thaerstraße 27
10249 Berlin
Tel. 030-20 88 99 80
mueller@muellersbuero.com